Gartenschauen hübschen Städte auf

Um Städte grüner zu machen und Parkanlagen zu konzipieren sind fündige Bürger auf die Idee von einer Gartenschau gekommen.

Ursprünglich hatte es oft eine Landesgartenschau in der Bundesländern von Deutschland und Österreich, dies ist immer weiter zurück gegangen.

2020 finden in Deutschland nur an den Orten Überlingen, Ingolstadt und Kamp Litzen eine Landesgartenschau statt, die Orte und Pläne sind auf einer Wikipediaseite dokumentiert
Wikipediaseite von der Landesgartenschau

Beliebt sind Bundesgartenschauen, welche alle zwei Jahre stattfinden und grösser angelegt sind, alle 10 Jahre gibt es sogar eine IGA (internationale Gartenausstellung). Diese besuchten wir 2017 in Berlin. Ebenso hat uns die BUGA 2019 in Heilbronn fasziniert und die BUGA 2021 in Erfurt. Wir schreiben gerne hier zu Gartenaustellungen.

Eine Gartenausstellung ist meist ein Stadtentwicklungsprojekt. Sie hilft den Hobbygärtnern mit vielen Anregungen für Pflanzen und lässt die Wunder der Natur bestaunen.